Coach´s Corner: Ausgabe #5

Coach's Corner BannerDie Wirringer Insider Ecke. Gepflegtes rund um die Mannschaft

Boitani vor Rückkehr in die Heimat. Der italienische Angreifer liebäugelt mit einer Rückkehr nach Italien. Der 25 jährige kam mit jungen Jahren an die Liberty Straße und hat sich mittlerweile zur Stammkraft entwickelt. Ein Vorteil für die Liberty wäre sicher, dass dieser Spieler zumindest noch eine gute Ablösesumme bringen würde.

Zum Thema Ablöse und Geld. Rodichev und Müller sind wohl auf der Suche nach einem zweiten Torhüter. Momentan übernimmt diese Rolle noch der ehemalige Jugendtorhüter Tölz, doch für große Aufgaben fehlt ihm wohl leider die Klasse. Die beide wollen bei der Suche nicht vorschnell agieren, daher könnte noch ein wenig Zeit in die Lande ziehen.

Alec Scheran, frischer Hall of Famer hat bereits einen neuen Job gefunden, er wird als Experte an der Seite von Hermann Becker- Gotkowski für Liberty TV arbeiten.

Die Liberty muss sich nach unten orientieren. Gerade ein 3:0 verspielt, bitter für die Motivation nachdem der Saisonstart eigentlich sehr gut verlief. Nun… Ruhe bewahren und wieder auf Kurs kommen. Die Relegation ist weiterhin das Ziel.

Das hätte sich Richard Kreuzahler wohl vor einem Jahr auch noch nicht träumen lassen, aber der junge Deutsche wird immer mehr zum Aushängeschild und Publikumsliebling der Massen. Es geht mittlerweile soweit das Fans ihn während seinen Trainingseinheiten mit dem Fahrrad verfolgen. (Also er auf dem Fahrrad wird von Fahrrad fahrenden Fans verfolgt.) Kein leichtes Leben für einen Wirringer Star.

Auch wieder einige Worte zur Jugendarbeit. Niklas Bartram steht kurz vor seinem Debüt für die Profimannschaft. Er ist ein talentierter junger Stürmer und wird von Vern Quezada als so gut befunden um bereits mit frischen 17 Jahren  zu debütieren.

 

 

About Coach_Mueller

Manager der Liberty und begeisterter Hattrick Fan. Bestrebt die Wirringer in die erste Liga zu befördern.