0

Logbuch 62/14: Versöhnliches Ende

liberty until nowMit einem Sieg verabschiedet sich die Liberty aus dieser Spielzeit. Das Ziel der letzten Wochen, noch auf eine positive Tordifferenz zu kommen wurde erreicht. Ein torreiches 9:0 stand am Ende der Begegnung auf der Anzeigetafel.  Zu überzeugen wusste Pellkofen, der für Kreuzahler in das Team rückte, der für das Pokalspiel am Dienstag geschont wurde, wie auch einige andere Spieler. Pellkofen gelang in diesem Spiel sein erster Hattrick der noch jungen Karriere.

Mit einer Tordifferenz von +3 und 16 Punkten beenden die Wirringer die Saison auf Platz 5 und müssen nächste Woche in die Rele zu Torpedo Höntrop.

Überraschend in dieser Saison, der erfolgreichste Torschütze der Wirringer war kein Stürmer, sondern Flügelflitzer Cesar mit 6 Saisontoren.